Berufsausbildung

Hauptpraxisanleiterin Julia Remler zeigt der Auszubildenden Judy Kroha, wie sie einen Verband wechselt.

Das Sächsische Krankenhaus Altscherbitz bildet folgende Berufe aus

Ein multiprofessionelles Team, bestehend aus 20 Praxisanleitern, Mentoren und hochqualifizierten Mitarbeitern aller Berufsgruppen, steht Ihnen während der gesamten Ausbildungszeit zur Seite und wird Sie bis zur Prüfung begleiten.

Pluspunkte für unsere Auszubildenden:

  • Vergütung nach TV-L (TVA-L Pflege, TVA-L BBiG)
  • 30 Tage Urlaub pro Ausbildungsjahr

  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)

  • Übernahmemöglichkeiten

  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Sportangebote

  • Zuschuss zum Jobticket (MDV, LVB, DB)

  • individuelle und praxisorientierte Ausbildung

  • Arbeit in multiprofessionellen Teams