Über uns

Das Sächsische Krankenhaus Altscherbitz ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz.

Unserer über 140-jährigen Tradition fühlen wir uns ebenso verbunden wie den Aufgaben eines modernen Krankenhauses. Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht die ganzheitliche Betreuung und Versorgung unserer Patienten. Wir behandeln nicht nur Diagnosen, sondern bemühen uns um den Patienten als gesamten Menschen. Dabei berücksichtigen wir die Individualität jedes Einzelnen, unabhängig von der sozialen Herkunft, der Weltanschauung und der Nationalität.

Unsere multiprofessionellen Teams hochmotivierter Mitarbeiter bemühen sich, Ihren Aufenthalt in unserem Krankenhaus so angenehm und so kurz wie möglich zu gestalten. Die Mitarbeiter stehen jederzeit gern für Hinweise, Anfragen und Wünsche zur Verfügung.

Die Geschichte unseres Krankenhauses ist uns Verpflichtung, immer wieder unser Handeln zu hinterfragen und Erreichtes zu verbessern. Dabei liegen uns das Wohlergehen, aber auch die modernste medizinische Hilfe und Versorgung unserer Patienten besonders am Herzen.

Als Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Neurologie schlossen wir Ende des Jahres 2004 eine enge Kooperationsbeziehung mit dem angrenzenden somatischen Krankenhaus, der HELIOS-Klinik Schkeuditz. Dies ermöglicht den Patienten beider Kliniken eine breitere medizinische Versorgung.