Früherkennungszentrum für Psychosen

Wer kann sich an uns wenden?

Psychische Erkrankungen sind sehr häufig und können jeden treffen. Oft beginnen sie in der Jugend und im frühen Erwachsenenalter. Die ersten Anzeichen sind meist noch nicht typisch und eindeutig. Sie können Ausdruck einer vorübergehenden Überlastung oder Resultat einer Häufung von Alltagsproblemensein. Die Beschwerden können aber auch eine ernsthafte psychische Erkrankung anzeigen, die zeitig erkannt,gut behandelt werden kann.

Daher wenden Sie sich an uns, wenn in der letzten Zeit:

  • Sie sich oft schlecht konzentrieren können
  • Ihre Stimmung stark schwankt
  • Sie sich von ihrem Umfeld zurückziehen
  • Sie misstrauischer und unsicherer im Umgang mit anderen sind
  • Sie starke Ängste plagen
  • Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Gedanken zu ordnen
  • Sie weniger Antrieb und Interesse verspüren oder
  • Ihre Leistungen in Ausbildung und Beruf plötzlich nachlassen.

Wir bieten Ihnen eine fundierte Diagnostik und Beratung an!

hier geht's zum Flyer  „FEZ - Früherkennungszentrum für Psychosen“