Impfen

Arzt setzt Impfung am Arm eines Patienten an

Entsprechend der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission und Sächsischen Impfkommission führen wir folgende Impfungen durch:

  • Schutz- und Auffrischimpfungen: z.B. Tetanus-Diphtherie-Poliomyelitis-Pertussis, Masern-Mumps-Röteln, Grippe
  • HPV-Impfung: Schutz vor krebsauslösenden HP-Viren, insbesondere Gebärmutterhalskrebs, empfohlen für Mädchen und Jungen ab 9 Jahren (möglichst abgeschlossene Impfung vor dem ersten Sexualkontakt)

mehr zur HPV-Impfung

zurück zur Startseite der Praxis